Beachanlage an der Maffeistrasse freigegeben

Auf Initiative der Abteilung Volleyball, deren Mixed-Mannschaft auch heuer wieder auf höchstem Niveau spielt, hat der TSV Iffeldorf e.V. einen Beachplatz auf dem Sportgelände an der Maffeistraße errichtet. In diesem Zuge konnte die in die Jahre gekommene Weitsprung- und Kugelstoßanlage ebenso erneuert werden. Da diese neue Sportanlage von der Gemeinde Iffeldorf finanziell unterstützt wurde, bedankt sich der TSV Iffeldorf dafür ganz herzlich, ebenso beim Bauhof für die Unterstützung beim Einbringen des Sandes und bei den freiwilligen Helfern beim Sandverteilen und Bewässern. Mit diesem Beachplatz liegt Iffeldorf im Trend, der auch von den erfolgreichen Beachvolleyballern bei der Sommerolympiade 2012 in London verstärkt wurde. Die Anlage wird nunmehr an die Abteilungen Volleyball und Turnen übergeben und freigegeben für die Iffeldorfer Volleyballer und Leichtathleten sowie für sportbegeisterte Iffeldorfer in diesen Disziplinen. Die Vorstandschaft vom TSV Iffeldorf wünscht damit viel Freude und bittet, die Anlage schonend zu behandeln.