Erfolgreiche Iffeldorfer Turnerinnen

04.11.2022

Nach der langen Pandemiepause war es endlich wieder einmal soweit: der Turngau Oberland organisierte den Mannschaftsentscheid im Rahmen des Programms „Gerätturnen im Verein“.

Wir alle waren voller Vorfreude (und Aufregung !) als wir uns am 16. Oktober auf den Weg zur Wolfratshauser Turnhalle aufmachten.

 

Wissenswert ist, dass hier eine Mannschaft aus 5 Turnerinnen besteht, von denen an jedem Gerät die 3 besten in die Wertung kommen. Somit sind auch kleinere und größere Fehler, die unweigerlich passieren, kein Weltuntergang. Unsere Mannschaft startete in der Klasse Jugend C, WK 4, Jahrgang 2010. Zwei Turnerinnen müssen genau diesem Jahrgang entsprechen, die anderen drei dürfen bis zu 3 Jahre jünger sein.

 

Annika war die einzige Turnerin in unserer Mannschaft, die früher schon etwas Wettkampferfahrung gesammelt hatte. Für Carla, Caja, Laura und Lena war es der erste Wettkampf dieser Art. Um so mehr freuten wir uns, dass unsere Mädels mit 214,25 Punkten auf dem sensationellen 2. Platz landeten! Nur 1,2 Punkte trennten sie von der Siegermannschaft…...und sie nahmen voller Stolz ihre Medaillen und sogar auch einen Pokal entgegen.

 

Mindestens genauso stolz waren das Trainerteam und auch die Eltern auf der Tribüne, bei denen wir uns sehr herzlich für`s Zuschauen bedanken!