Die Kindergarde beginnt das Training direkt nach den Osterferien. Wir machen ein Aufwärmtraining und üben die Technik für unsere verschiedenen Tanzstile, alles mit viel Musik. Regulär studieren wir bis zum Faschingsbeginn mindestens 2 Tänze ein. Einen klassischen Marsch/Polka, ganz typisch für die Faschingszeit und einen Showtanz, der auch geeignet ist für Auftritte übers ganze Jahr. Zusätzlich üben wir kleine Choreografien ein für besondere Anlässe wie z.B. das Nikolausturnen des TSV oder Mottopartys.

 

Das Training leiten Dani und Tanja. Das Training findet jeweils donnerstags von 15.30 - 17.00 Uhr im Pfarrheim statt

 

Ab 28.4. nach den Osterferien finden an drei Donnerstagen in  Folge die Aufnahmetrainings für die neue Saison statt.

Da wir viele Anfragen haben, möchten wir den Kindern und uns genug Zeit für die Entscheidung geben,

wer in die Gruppe aufgenommen werden kann. Höchstteilnehmerzahl für die Tanzgruppe sind 20 Kinder.

 

Infos und Anmeldung:  jo_dani@yahoo.de

                                        Bosch_t@web.de

 

Hier gibt's ein Video von unserem Kurzauftritt am unsinnigen Donnerstag am Vitusplatz....